Vespa-Club Darmstadt e.V.

Der Vespa-Club Darmstadt bestand bereits von 1951 bis 1964 und wurde 1983 nach knapp 20 Jahren aus seinem Dornröschenschlaf geholt und mit neuen Vespa-Enthusiasten wiederbelebt. Aktuell hat der Club 19 Mitglieder, die alle in der Blüte ihres Lebens stehen und mehr oder weniger vom Vespa-Virus infiziert sind.
Die Darmstädter treffen sich zu Ausfahrten in die näheren und weiteren Umgebung, veranstalten u. a. Camping-Wochenenden und Vespa-Treffen, nehmen Einladungen von befreundeten Vespa-Clubs aus dem In- und Ausland wahr und widmen sich ansonsten ihrer Leidenschaft.

Die Mitglieder sind sowohl im Rhein-Main-/Rhein-Neckar-Raum anzutreffen als auch im Rest von Deutschland und Europa und manchmal auch noch weiter weg.

Im Gegensatz zu vielen anderen (Vespa)-Clubs im Rhein-Main-Gebiet fahren die Darmstädter ausschließlich handgeschaltete Blech-Vespen. Fast jeder fährt mindestens eine PX, einige dazu auch noch Oldtimer. Von originalen bis zu hochmo­difizierten Motoren über 30 PS ist das komplette Spektrum vertreten.

Vespa Club Darmstadt 300x300

 


Aktuelles bei Facebook:

[WD_FB id=“9″]

Weitere Freunde

Facebook Gruppe der Vespagmeinschaft aus der Region Frankfurt und Umgebung
Zweirad Klose Zweirad Klose ist euer Vertragshändler für die Marken…
Oldstyle-Magazin. Das Magazin für Roller, Oldtimer & Lebensart
Konditorei Nolda Die Konditorei Nolda aus Mainz Bretzenheim ist ein…
Verein zur Förderung und Erhaltung der Zweitaktkultur in Mainz und…
Offene Gruppe für Freunde der handgeschalteten Vespa aus der Region…