Das erste Vespa-Treffen, an dem Mitglieder des Vespa Club Mainz teilnehmen, findet am 09. Mai 1953 in Dijon statt.

Dies war der Auftakt zu einer Reihe von unzähligen In- und Auslandstreffen an denen der VCM teilnahm. Zu dieser Zeit kann man die Teilnahmen als Teil der Völkerverständigung im immer noch verfeindeten Europa in der Nachkriegszeit angesehen werden.

Über Zeitzeugen, Bilder dieses Treffens und Geschichten würden wir uns sehr freuen um diese Infos hier zu vervollständigen.
Über unser Kontaktformular sind wir erreichbar rund um die Uhr erreichbar. Danke!

 

2016-11-01_04-15-35

 

Alle Bilder mit freundlicher Unterstützung von Werner Weidmann

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken